Was ist Minnie Maud?

Minnie Maud ist eine Methode zur Heilung von Essstörungen, die von der Amerikanerin Gwyneth Olwyn entwickelt wurde und auf der Minnesota Starvation Study basiert. Weil es an dieser Stelle zu umfangreich wäre, verweise ich dich auf diesen Blogartikel, in dem ich die Studie genauer erläutere.

 

Grundsätzlich funktioniert die Minnie Maud Methode nach 3 Prinzipien: 

1.) Tägliche Kalorienzufuhr:

Nimm als Frau bis zu einer Größe von 173 cm mind. 2.500 kcal am Tag zu dir.

Nimm als Frau unter 25 Jahre bis zu einer Größe von 173 cm mind. 3.000 kcal am Tag zu dir.

Addiere 200 kcal pro Tag, wenn du größer als 173 cm bist.

 

Nimm als Mann bis zu einer Größe von 183 cm mind. 3.000 kcal am Tag zu dir.

Nimm als Mann unter 25 Jahre bis zu einer Größe von 183 cm mind. 3.500 kcal am Tag zu dir.

Addiere 200 kcal pro Tag, wenn du größer als 183 cm bist.

 

2.) Reduziere dein Bewegungspensum auf ein Minimum!

 

3.) Wiege dich nicht!