Wer steckt hinter buntezebras?

Diese Frage zu beantworten ist alles andere als leicht. Über 10 Jahre habe ich mich ausschließlich über meinen Körper und mein Gewicht definiert. Über 10 Jahre hatte ich Angst, meine Essstörung loszulassen. Immer wieder habe ich mich gefragt, wer ich ohne Essstörung bin. Was bleibt, wenn die Essstörung nicht mehr da ist.

 

Heutzutage bin und möchte ich vor allen Dingen eines sein: Einfach nur Saskia.

Das bedeutet für mich, mich selbst zu akzeptieren, so wie ich bin. Mit all meinen bunten Eigenschaften.

Denn während meiner Essstörung war mein Leben alles andere als bunt. 

 

Heilung bringt Farbe zurück in mein Leben. Während es am Anfang hier und da vereinzelt zaghafte Farbtupfer waren, fügt sich allmählich alles zu einem wunderschönen Gemälde zusammen, das in den buntesten Farben erstrahlt. 

 

Hier noch ein paar Fakten über mich:

  • Ich komme aus der Nähe von Stuttgart.
  • Ich bin Hundebesitzerin und -liebhaberin.
  • Ich führe seit über 3 Jahren eine glückliche Beziehung.
  • Ich habe im Februar Geburtstag und bin von Sternzeichen Fische.
  • Sprache hatte für mich schon immer etwas Magisches. Deswegen liebe ich das Schreiben.
  • Neben meinem Blog schreibe ich als freie Journalistin für eine Lokalredaktion.